Dr. med. Heike Esser


Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie

Naturheilverfahren

 

Seit 1991 fragendes Erforschen des Seins ("Wer bin ich?") im Rahmen der Initiatischen Therapie nach Dürckheim; seither bis heute Zen-Praxis.

1995 - 2003 Tätigkeit in Naturheilkunde, Homöopathie und TCM.

Seit 2003 Psychotherapeutin (Tiefenpsychologie, SKAN-Körperarbeit, EMDR), zuerst stationär in der Psychosomatischen Klinik Bad Grönenbach, seit 2012 in eingener Praxis.

Freie Seminartätigkeit: Körperarbeit und Zen.

 

Supervision und Lehrtätigkeit

  • Seit 2013 Dozentin bei der SAP

  Seminare bei der Süddeutschen Akademie

  • Tiefenpsychologisch fundierte Selbsterfahrungsgruppe
  • Balintgruppe
  • Kasuistisch-Technisches-Seminar

 

Weiterführende Informationen: https://heike-esser.com

 

Erforschen, wie wir existieren, in uns selbst, mit anderen, in der Welt. Überraschend, wandelbarm immer neu. Ich? Du? Inmitten von wea? Diesen Fragen im Kontext der Psychodynamischen Gruppe nachgehen oder in Stille inmitten der Unmittelbarkeit. Das ist für mich ein nicht endendes spannendes Abenteuer - von Moment zu Moment