Dipl.-Päd. (Univ.) Heinz Gruber


Heinz Gruber hat als analytischer Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeut eine eigene Praxis in Buchloe.

Bei der SAP ist er seit 2004 als Dozent bzw. als Supervisor (Einzel- und Gruppensupervision) tätig . Darüber hinaus arbeitet er bei der SAP als Prüfer im Bereich KJP und leitet die Institutsambulanz.

Erzieher, Ersatzdienst im Rettungsdienst beim Roten Kreuz, Studium der Sozialpädagogik an der FH und der Kath. Universität in Eichstätt sind die Ausbildungsstationen von Heinz Gruber.

Während seiner Zeit als Heim- und Bereichsleiter in der Behindertenarbeit begann seine Ausbildung zum analytischen Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten beim Alfred – Adler - Institut in München.

Supervision und Lehrtätigkeit

  • Dozent, Supervisor und Prüfer bei der SAP
  • Leitung der Institutsambulanz bei der SAP
  • Eigene Lehrpraxis (§2 APrV)

Berechtigungen

  • Autogenes Training
  • EMDR

Seminare bei der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie

  • Prüfungsvorbereitungskurse
  • Theorie in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Kasuistisch technische Seminare