Startseite / Akademie / Dozenten / Dr. med. Tilman Rentel

Dr. med. Tilman Rentel

Dr. med. Tilman Rentel

Durch achtsamen Umgang mit der Eigensprache der Patienten einen Zugang zu ihren Symptomen, Ressourcen und Selbstheilungskr├Ąften zu erm├Âglichen ist mir ein besonderes Anliegen. Es erf├╝llt mich immer wieder neu als Lernender den Zugang zu den Erlebniswelten der Patienten zu suchen, so dass diese ihre eigenen Wege und L├Âsungen finden k├Ânnen. 

Dr. Tilman Rentel ist Facharzt f├╝r Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie und Facharzt f├╝r Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Nach 15 Jahren T├Ątigkeit am Klinikum N├╝rnberg ist er seit 2013 in eigener Praxis in Erlangen t├Ątig. 

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapieausbildung an der SAP in Bad Gr├Ânenbach
  • verschiedene Ausbildungen im Bereich Traumatherapie bei Lutz Besser (KREST), Luise Reddemann (PITT), Arne Hofmann (EMDR) und langj├Ąhrige therapeutische Arbeit mit komplex traumatisierten Patientinnen und Patienten im station├Ąren und ambulanten Setting
  • Ausbildung zum klinischen Ethikberater und Mitarbeit im mobilen Ethikberatungsteam am Klinikum N├╝rnberg

Supervision und Lehrt├Ątigkeit 

  • Supervisor f├╝r Erwachsenentherapeuten und Kinder- und Jugendlichentherapeuten an der SAP und der Wiesbadener Akademie f├╝r Psychotherapie
  • Dozent f├╝r Psychosomatische Grundversorgung und an der Hospiz- und Palliativakademie N├╝rnberg
  • Ausbildung in Idiolektischer Gespr├Ąchsf├╝hrung und seit 2000 Dozent und Leiter von Ausbildungsgruppen in dieser Methode
  • Mitherausgeber und Autor des Buches "Schl├╝sselworte - Idiolektischer Gespr├Ąchsf├╝hrung in Therapie, Beratung und Coaching"
  • freiberuflicher Anbieter von Kommunikationstrainings im Gesundheitswesen

Seminare bei der S├╝ddeutschen Akademie f├╝r Psychotherapie

  • Psychosomatik bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Indikation und Methodik psychotherapeutischer Verfahren